Wunschtermin anfragen

 

Sie wollen, dass wir einen Workshop in Ihrer Region, Ihren Chor, Ihre Gruppe oder für ihren Verein halten?

Hier können Sie sich eines unserer vielfältigen Formate aussuchen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an:

info@stimmglueck.de

Tobias Schlosser

Tobias ist Dein Experte für Stimmentwicklung bei Choir Adventures! Er wird mit Dir insbesondere an Stimmtechnik und Chorklang arbeiten und Dir jede offene Frage zur Stimme beantworten, die Dir schon lange auf dem Herzen liegt.

 

Er ist studierter Kulturmanager (B.A. Communication & Cultural Management, Zeppelin Universität), ausgebildeter Chormanager (Weiterbildung Chormanagement, Deutschen Chorjugend) und Bachelor der Vokalpädagogik/Chorleitung (B.A. Musikerziehung an der Hochschule Osnabrück).

Als langjähriger Chorleiter, Stimmtrainer und seit kurzem auch als Lachyoga-Leiter konzipiert er mit großer Leidenschaft neue Kurs- und Workshopformate rund um Stimme und Popchor. Das Singen mit all seinen positiven Auswirkungen auf Stimme, Stimmung und Persönlichkeit hat Tobias in verschiedenen Formaten unter www.stimmglueck.de zu seinem Beruf gemacht.

In seinem Studium der Vokalpädagogik und Chorleitung durfte Tobias von herausragenden Dozenten lernen wie bspw. Prof. Andreas Mohr, Prof. Michael Schmoll oder auch Prof. Sascha Wienhausen. Seither ist die menschliche Stimme mit all ihren Wirkungen seine größte Leidenschaft.

Neben dem Studium besuchte er daher Sänger- und Chorleiterfortbildungen, wie bspw. "Estill Voice Training", "Complete Vocal Technique"-Kurse oder auch den „Inspiration Course in Rhythmic Choir Conducting“ (Royal Academy of Music, Aalborg). 

Im Mai 2017 schloss eine Weiterbildung in Jazz- und Popchorleitung an der Bundesakademie Wolfenbüttel unter namhaften Dozenten wie z.B. Katja Burkhard (Vivid Voices), Christoph Gerl (Cantaloop), Franny Fuchs (Jazzchor Würzburg) oder Sascha Cohn (Jazzchor Bonn) ab.

Daneben besuchte er Anfang 2017 eine stimmtherapeutische Weiterbildung für Gesangspädagogen am Institut Schlaffhorst-Andersen, wonach er sich entschied, im August 2017 noch eine weitere Ausbildung zum Atem-, Sprech- und Stimmtherapeuten in Bad Nenndorf zu beginnen.

Arbeitseinblicke:

www.stimmglueck.de

http://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/724459/osnabrucker-projektchor-singt-uber-nachtfarben

Tätigkeiten/Ausbildung tabellarisch:

https://dirigat.de/show.php?show=10456